LEITER DES FORSCHUNGSBEREICHS Agenten und Simulierte Realität

Prof. Dr.-Ing. Philipp Slusallek

Publikationen

Roland Leißa, Klaas Boesche, Sebastian Hack, Arsène Pérard-Gayot, Richard Membarth, Philipp Slusallek, André Müller, Bertil Schmidt

In: Proceedings of the 2018 ACM SIGPLAN International Conference on Object-Oriented Programming, Systems, Languages, and Applications (OOPSLA). International Conference on Object-Oriented Programming, Systems, Languages, and Applications (OOPSLA-18) November 4-9 Boston MA United States Seiten 119-1 ACM 11/2018.

Zur Publikation
Mehmet Akif Özkan, Arsène Pérard-Gayot, Richard Membarth, Philipp Slusallek, Jürgen Teich, Frank Hannig

In: Proceedings of the Fifth International Workshop on FPGAs for Software Programmers (FSP). International Workshop on FPGAs for Software Programmers (FSP-2018) August 31 Dublin Ireland Seiten 1-9 VDE 8/2018.

Zur Publikation

Profil

CIMPLEX


Bringing Citizens, Models and Data together in Participatory, Interactive Social Exploratories

Im europäischen Forschungsprojekt CIMPLEX wird ein partizipatives System, das neue Wege geht, um im Krisenfall Augenzeugenberichte und Einschätzungen von betroffenen Bürgern, Daten und Computermodelle...

CIMPLEX

DISTRO


Distributed 3D Object Design

Distributed 3D Object Design (DISTRO) ist ein von der EU gefördertes Netzwerkprojekt mit einer Laufzeit von vier Jahren. Das Vorhaben ist Teil eines europäischen Schulungsnetzwerks, dessen Ziel primär...

INVERSIV


Integrated Verification, Simulation and Visualization for Industrial Applications

Für die Realisierung von Industrie 4.0 ist die schnelle und möglichst fehlerfreie Umrüstung von cyber-physischen Produktionssystemen (CPPS) unerlässlich. Gesamtziel von INVERSIV ist die Entwicklung...

FI-Core


Future Internet - Core

Im Verbund mit insgesamt 31 Partnern aus 8 europäischen Ländern und Israel, startete am 01.09.2014 das zukunftsweisende Projekt „Future Internet - Core“. Das Projekt wird von der EU im Rahmen des...

NOTOX


Predicting long term toxic effects using computer models based on systems characterization of organotypic cultures

In dem hälftig von der EU und dem Cosmetics-Europe Verbund der kosmetischen Industrie geförderten Projekt “NOTOX” sollen systembiologische Werkzeuge entwickelt werden, um die toxische Langzeitwirkung...

NOTOX

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence